Welttag des Buches

23. April 2018- 28. April 2018
mit Schnitzeljagd für die Kinder
Welttag des Buches

Am Montag, den 23. April, haben wir wieder mit der ganzen Welt die Bücher und das Lesen gefeiert - den Welttag des Buches, der 1995 von der UNESCO ins Leben gerufen wurde.

Nach katalanischem Brauch schenkten wir jedem Kunden eine Rose.

Außerdem unterstützten wir interessierte Schulen und machten mit bei der Geschenkaktion rund um das Buch "Ich schenke Dir eine Geschichte". Dazu gab es in der Woche vom 23.-28. April auch wieder eine literarische Abenteuer-Schnitzeljagd für Kinder. 2018 ging es um das Buch „Lenny, Melina und die Sache mit dem Super-Skateboard“ von Sabine Zett, Illustrationen und Bildergeschichte von Timo Grubing.

Für die Schnitzeljagd mussten die Kinder Plakate in der Rethelstraße aufsuchen und jeweils ein darauf abgebildetes Rätsel lösen. Die Stationen in diesem Jahr waren: Vitalapotheke, Kaulmann Schuhe, Optik Giessen, Cölven und unsere Buchhandlung.

Den teilnehmenden Kindern winkten 15 tolle Buchpreise, die wir am Samstag, den 28.4., um 13 Uhr verlost haben. Die Gewinner, die nicht dabei sein konnten, benachrichtigen wir telefonisch.

Außerdem schicken wir die abgegeben Lösungsblätter ein. Aus den bundesweiten Teilnehmern wird dann ein Hauptgewinner gezogen, der mit der Familie in den Freizeitpark Rust reisen darf.

Es haben in diesem Jahr sehr viele Kinder teilgenommen - wir waren begeistert!


Ihre Christine Bolland und Elke Böttcher